Home
 



Signy-Le-Petit ist es gelungen, sich den Charme eines Dorfes zu bewahren und gleichzeitig Tourismus-Infrastrukturen im Einklang mit seiner Natur zu entwickeln.
Der 310 Hektar große Gemeindewald wie auch die Seen und Gewässer waren einst im Besitz der Marquise de Ségur...

Auf diesem Gebiet, das die Gemeinde 1982 erworben hat, ist heute das Freizeitzentrum angelegt : Bessere Zufahrtsstraßen und Wanderwege, auf denen Sie leichter den Wald erkunden können, Einrichtung eines 3-Sterne-Campingplatzes mit 80 Stellplätzen und Bau eines Ferienhausdorfs...
Die markierten Wanderrouten gehen direkt vom Freizeitzentrum ab. Der "Fitnesspfad", der durch den Wald führt, ist eine echte Herausforderung für alle Sportbegeisterten...
Die Gewässer und vor allem der La Motte und La Forge-See sind mit ihrem Fischreichtum und ihrer Artenvielfalt ein wahres Anglerparadies.
EMAIL :